Thursday 17. April 2014

Inhalt:

Dr. Franz-Joseph Huainigg

www.contra-schadenersatz.at – warum?

Diese Website ist eine Plattform für Menschen, die wollen, dass alle Kinder mit Behinderung Unterstützung statt Schadenersatz erhalten.

Unterstützen auch Sie dieses Anliegen, indem Sie die Petition unterschreiben und/oder Ihre Meinung posten.

Bitte verbreiten Sie diese Kampagne weiter.

Stadt Wien verweigert Kindern mit Behinderung ein zusätzliches kostenloses Kindergartenjahr

Eltern eines Kindes mit Behinderung haben in Wien Probleme, für ihr zwar schulpflichtiges, aber nicht schulreifes Kind ein weiteres Kindergartenjahr finanziert zu bekommen. aktion leben kritisiert diese Vorgangsweise: „Es ist eine Zumutung, behinderten Kindern die Zahlung eines zusätzlichen Kindergartenjahres zu verweigern, in dem sie gut gefördert werden“, erklärt Mag. Martina Kronthaler, Generalsekretärin der aktion leben österreich.

> mehr

Rupprecht@kathbild.at

Übergabe der Petition an den Zweiten Präsidenten des Nationalrates Fritz Neugebauer

Am 19. September 2011 übergaben wir 3.393 Unterschriften für unsere Petition "Contra Schadenersatz" an den Zweiten Präsidenten des Nationalrates Fritz Neugebauer.

Vielen herzlichen Dank an alle Menschen, die unterzeichnet haben.

> mehr

lebensart

Leben mit Behinderung - Pränataldiagnostik

Wie geht es Eltern von Kindern mit Behinderung und Menschen mit Behinderung? Was brauchen sie? Welche Erfahrungen haben sie mit Pränataldiagnostik gemacht?

Hier lesen Sie persönliche Erfahrungsberichte und eine Reportage von Arno Geiger.

zur ersten Seite  vorherige Seite     1 2 3     nächste Seite (n)  zur letzten Seite (l)
aktion leben österreich, Dorotheergasse 6-8, 1010 Wien | PSK-Konto 7.331.600 | BLZ 60.000 | Tel. 01/512 52 21
aktion leben österreich, Dorotheergasse 6-8, 1010 Wien | PSK-Konto 7.331.600 | BLZ 60.000 | Tel. 01/512 52 21